Aktuelles

Frischer Wind bei den TFK

Thomas bedankt sich beim ehemaligen 1. Vorsitzenden UlrichAm Freitag, den 28.05.21 hielten die Tennisfreunde Kollow ihre 41. Mitgliederversammlung ab. Corona konform konnten sich im Voraus 18 Mitglieder per E-Mail anmelden, um anschließend um 18:07 Uhr in der Schützenhalle in Gülzow vom derzeitig ersten Vorsitzenden Ulrich Schröter begrüßt zu werden.

Die diesjährige Mitgliederversammlung war geprägt von Danksagungen und Verabschiedungen, aber auch von Neuwahlen und einem erwartungsvollen Blick nach vorne. Mit einem herzlichen Dank und großer Anerkennung für den unermüdlichen Einsatz unseres nun ehemaligen Platzwartes Stephan Mallon verabschieden wir ihn nach 3 Jahren aus dem Vorstand der Tennisfreunde Kollow und sind in hoffnungsvoller Erwartung auf Neubesetzung dieses wichtigen Postens. Aus dem Festausschuss verabschieden wir Britta Herrmann sowie Sandra und Patrik Schuth. Ihnen verdanken wir so einige lange und spaßige Abende auf unserer Anlage!

Weiterlesen: Frischer Wind bei den TFK

Kommentar (0) Aufrufe: 266

Hygienekonzept Stand 06/2021

Corona 299244Und täglich grüßt das Murmeltier. Das Land Schleswig-Holstein hat zum 31.05.2021 eine neue Landesverordnung verabschiedet, die es für uns Verein notwendig macht erneut darauf zu reagieren.

Die Aktualisierung findet Ihr im Anhang der Mail. Hier einmal das Wichtigste in Kürze:

Weiterlesen: Hygienekonzept Stand 06/2021

Kommentar (0) Aufrufe: 574

Wässern / Walzen

Es geht langsam los, die neue Saison nähert sich mit großen Schritten.

Am gestrigen Dienstag war die Firma Momme & Bilkenroth GbR aus Kiel auf unserer Anlage und hat alle 4 Plätze fachmännisch unter Aufsicht unseres Platzwartes hergerichtet. Ab jetzt liegt es an uns als Verein den Plätzen den letzten Schliff zu geben. Das Motto heißt „Wässern und Walzen was das Zeug hält“.

Ab Samstag sollen die Plätze regelmäßig gewässert und gewalzt werden. Da wir nur eine Walze mit ausreichend Gewicht haben, müssen wir das ein wenig koordinieren. Unter dem nachfolgenden Link findet Ihr eine Übersicht wann welcher Platz dran sein soll. Bis zur geplanten Platzeröffnung am Ostersamstag soll jeder Platz 4-Mal gewässert und gewalzt werden.

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1XaFCZ56NmVpnVs24DnyX70So-KjQhNbmg5CTh04sGbc/edit?usp=sharing

Bitte tragt Euch zu den Zeiten ein, alleine oder im 2er-Team.

Bitte für die Arbeiten auf dem Platz alte, möglichst profillose Tennisschuhe tragen. Bitte haltet Euch beim Aufenthalt auf der Anlage an die gültigen Abstands- und Hygienebestimmungen aus unserem weiterhin gültigen Hygienekonzept.

Hier nochmal der Ablauf für Euch:

1. Platz mit der Handbrause wässern, keine Pfützenbildung!
2. Platz trocknen lassen bis keine Nässe mehr vorhanden ist
3. Platz abziehen mit schwerem Schleppnetz (einmal längs, einmal quer, bis in die Ecken)
4. Platz walzen (einmal längs, einmal quer)
5. Platz abziehen mit schwerem Schleppnetz (einmal längs, einmal quer, bis in die Ecken)

Danach Meldung der Arbeitsstunden an Dennis.

Bei Fragen wendet Euch gerne an den Platzwart.

Kommentar (0) Aufrufe: 160

Crowdfunding

CrowdfundingDass die Tennisfreunde Kollow ein etwas anderer Verein sind, ist nicht neu. Das zeigte sich auch jetzt wieder, als es kurzfristig die Möglichkeit gab einen mobilen Tresen inklusive Zapfanlage für den Verein anzuschaffen. Die Anschaffungskosten für den Tresen übertrafen aber den finanziellen Spielraum des Vereines, so dass man auf der Suche nach kreativen Lösungen war. Crowdfunding, oder zu Deutsch: Spendenaktion. Auch der Festausschuss wollte zur Finanzierung beitragen und hatte die Hälfte des Betrages zugesagt. Kurzerhand wurden die Mitglieder um Unterstützung gebeten. Das Außergewöhnliche war, dass man innerhalb von 1,5 Tagen den kompletten Betrag zusammen hatte. Man hat sogar so viel zusammenbekommen, dass der Festausschuss nicht mit einspringen musste und sein Geld so für andere Anschaffungen einsetzen kann.

Weiterlesen: Crowdfunding

Kommentar (0) Aufrufe: 249

Projekte Mitglieder

Ihr könnt dabei seinAus der Mitgliedschaft kam der Wunsch die Mitglieder bei anstehenden Arbeiten oder Projekten mehr mit einzubeziehen. Diesbezüglich haben wir uns als Vorstand Gedanken gemacht wie das aussehen kann.

Wir haben jetzt alle Projekte und Aufgaben, die uns eingefallen sind, online festgehalten. Diese Liste ist nicht abschließend, kann also immer fortgeschrieben werden. Auch Wünsche aus der Mitgliedschaft nehmen wir auf und beraten über die Umsetzbarkeit. Dafür nutzen wir ein Aufgabenboard "Trello". Alle Mitglieder haben zu diesem Board lesenden Zugriff. Wir als Vorstand können die einzelnen Aufgaben bearbeiten.

Weiterlesen: Projekte Mitglieder

Kommentar (0) Aufrufe: 413

Sommersaison beginnt später

Sommersaison beginnt später Die Sommersaison, darin waren sich die Mitglieder des Sportausschusses einig, wird –wie gewohnt – vorbereitet. Es wurde allerdings beschlossen, mit den Punktspielen erst in der zweiten Maihälfte zu beginnen. Auch will man möglicherweise kleinere Gruppen aufstellen. „Dies geschieht unter dem Aspekt, falls es durch die Pandemie doch wieder zeitliche Einschränkungen gibt, nicht wieder komplett neu planen zu müssen“, sagte Björn Kroll.

Für die namentliche Mannschaftsmeldung haben die Vizepräsidenten aller Verbände Deutschland beschlossen, die Leistungsklassen zum Stichtag 3. Februar einzufrieren. Das bedeutet: Jeder Spieler wird in der Sommersaison 2021 konstant mit der gleichen LK spielen.

https://www.tennis.sh/verband/verbands-news/2534-sommersaison-beginnt-spaeter

Kommentar (0) Aufrufe: 387

Beendigung Spielbetrieb

Beendigung SpielbetriebAufgrund der aktuellen Entwicklungen bei den Corona-Neuinfektionen und den neuesten politischen Entscheidungen müssen auch wir als Tennisfreunde Kollow reagieren. Ab dem kommenden Montag, 02.11.2020 sind nun zwingend alle öffentlichen und privaten Sportanlagen zu schließen. Da zu den Schließungen der Sportanlagen auch schärfere Kontaktbeschränkungen (max. 2 Haushalte) beschlossen wurden, könnten wir die Winterfestmachung nicht in der bisherigen Form durchführen.

Aus diesem Grund haben wir auf unserer gestrigen Vorstandssitzung beschlossen die Winterfestmachung kurzfristig vom 07.11.2020 auf jetzt kommenden Samstag, 31.10.2020 ab 9.00 Uhr vorzuziehen.

Weiterlesen: Beendigung Spielbetrieb

Kommentar (0) Aufrufe: 461

Frühjahrsüberholung

arbeitsdienstAuch in 2021 wird uns die Corona-Pandemie noch weiter begleiten und uns als Verein noch einiges abverlangen. Daher erhaltet Ihr bereits heute einige Informationen über die Planungen. 

Stand heute gehen wir davon aus, dass wir auch dieses Jahr die Frühjahrsüberholung unserer Plätze nicht in der gewohnten Art durchführen können. Die aktuellen Vorgaben erlauben es uns nicht, dass wir wie sonst in den Großgruppen auf der Anlage arbeiten dürfen. Auch für den März gehen wir aktuell nicht davon aus, dass das möglich sein wird.

Damit wir trotzdem sicherstellen können, dass die Plätze rechtzeitig fertig werden, haben wir uns dieses Jahr als Vorstand dazu entschieden die Platzüberholung an eine Firma zu vergeben. Wir haben uns da nach Sichtung mehrerer Kostenangeboten und einigen Gesprächen für die Firma Momme & Bilkenroth GbR aus Kiel entschieden.

Weiterlesen: Frühjahrsüberholung

Kommentar (0) Aufrufe: 340

TF Kollow: 7 Aufstiege

Vereinsmeisterschaften 2020Sieben Aufstiege haben die Tennisfreunde Kollow in der Sommersaison 2020 zu verzeichnen. Ein wahnsinnig erfolgreiches Ergebnis für den kleinen Verein zwischen Schwarzenbek und Geesthacht, der in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen feiert. Von 14 gemeldeten Mannschaften sind 7 Mannschaften in die nächsthöhere Klasse aufgestiegen. Es freuen sich die Damen, die Herren, die Damen 30, die Herren 30, die Damen 40, die Junioren und die Spielgemeinschaft der Herren 40 mit dem TC Gülzow. Am vergangenen Wochenende fanden die letzten Punktspiele der Tennisfreunde Kollow für diese Sommersaison statt.

Weiterlesen: TF Kollow: 7 Aufstiege

Kommentar (0) Aufrufe: 535

Punktspielrunde abgesagt

Punktspielrunde durch den Verband abgesagtSportausschuss beschließt: 

Der Sportausschuss des Tennisverbandes SH hat einstimmig beschlossen, die Winterpunktspielrunde 20/21 endgültig abzusagen. „Wir bedauern dies. Angesichts des Lockdown bis mindestens einschließlich 14. Februar ist eine ordnungsgemäße Durchführung  des Punktspielbetriebs nicht mehr gewährleistet“, so Vizepräsident Björn Kroll.  Bereits zum Jahreswechsel hatten von den 750 gemeldeten Mannschaften rund 340 zurückgezogen. Die Wintersaison 20/21 wird also ausgesetzt und die Winterrunde 21/22 wird  entsprechend der ursprünglich geplanten Saison 20/21 angesetzt.

https://www.tennis.sh/verband/verbands-news/2533-punktspielrunde-abgesagt

Kommentar (0) Aufrufe: 299

Nächste Termine

Aktuelle Ausschreibungen

Kommentare

Hat wieder richtg spaß gemacht und wieder Toll organisiert. Freue mi...
Schade, dass ich aufgrund unseres Punktspiels nicht dabei sein konnte....
Moin Dennis, ich habe zwar kein Smartphone, bin aber trotzdem total be...

Wer ist hier?

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk